Startseite

Das Duo

Sounds Lovely steht für hochwertige musikalische Begleitung Ihres besonderen Events.

Ob Hochzeit, Firmenfeier oder sonstige Veranstaltung – das junge, professionelle Duo aus Leipzig schafft durch sein abwechslungsreiches Programm eine harmonische Atmosphäre und geht dabei gern auf Ihre individuellen Wünsche ein. Bianca Aristía glänzt mit ihrer ausdrucksstarken Stimme, welche durch Lennart Jahns belebendes Klavierspiel untermalt wird. Sollen es Klassiker aus Pop/Soul, aktuelle Songs aus den Charts oder doch die jazzige Hintergrundmusik zum Dinner, Café oder Sektempfang sein? Sounds Lovely besticht durch ein sehr breitgefächertes Repertoire und unterstützt Sie gern bei der musikalischen Planung Ihres Events.

Buchen

Sie möchten uns buchen? Schreiben Sie uns hier!

booking@sounds-lovely.com

Bianca Aristía

Bianca Aristía fand ihre Leidenschaft für ihre Stimme sowie das Klavierspiel schon sehr früh und schrieb mit 8 Jahren ihren ersten Song. Die Entscheidung, Musik zu ihrem Lebensmittelpunkt zu machen, fiel ihr nicht schwer – So begann sie 2010 Gesang Jazz/Pop an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig zu studieren. Dort vertiefte sie ihr Verständnis durch die vielen verschiedenen Musikstile wie Jazz, Latin, Soul, R&B, Funk, Fusion mit denen Sie in Berührung kam. Ihr Talent teilte sie bald mit Menschen in ganz Deutschland, als sie es 2012 bei der zweiten Staffel von „The Voice of Germany“ bis ins Viertelfinale schaffte und ihre facettenreiche Soulstimme zeigen konnte. Ihr Debütalbum sowie zahlreiche Auftritte mit ihrer eigenen Band (R&B, Soul, Pop) folgten und führten sie unter anderem schon nach Spanien, Italien, Belgien und Tschechien. Derzeit arbeitet Bianca Aristía als Songwriterin und Produzentin an ihrem Album, das 2019 veröffentlicht werden soll. Sie findet sich mit diversen anderen Bandprojekten auch in Genres wie Salsa, Latin, Jazz, Funk und Pop wieder. Auch als Hochzeitssängerin hat Bianca bereits langjährige Erfahrung und begleitete schon viele Paar bei der Trauung/Feier mit ihrem gefühlvollen Gesang.

Lennart Jahn

Lennart Jahn entdeckte schon früh seine Begeisterung für die Musik und begann mit 5 Jahren den Unterricht am Keyboard. Seit 2014 studiert er Jazzklavier bei Michael Wollny und Steffen Greisiger an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig und verbessert dort seine Fähigkeiten. Musikalisch beschäftigt er sich nicht nur mit den verschiedenen Facetten des Jazz, sondern setzt sich auch mit Genres wie R’n’B, Electro, Fusion, Pop, Funk intensiv auseinander. Neben seinem Jazzquintett 2gegen3, für das er auch komponiert, überzeugt Lennart Jahn auch in diversen R’n’B-, Pop-, Electro- und Coverbands als Keyboarder. Weiterhin ist er als Produzent tätig und neben der Teilnahme an verschiedenen Jugendjazzorchestern spielte er unter anderem auch schon mit Nils Landgren und Rolf Zuckowski. Als Pianist für die unterschiedlichsten Anlässe begeistert er regelmäßig sein Publikum.